Die Trinkhalle Baden-Baden

Trinkhalle Baden-Baden


Die Trinkhalle Baden-Baden steht nebem dem Kurhaus mit dem Casino Baden-Baden im Zentrum der Stadt. In dem überwältigenden 90-Meter langen Gebäude wurde und wird das Heilwasser an die Kurgäste ausgegeben.

In der Trinkhalle ist heute in gute Touristeninformationen Baden-Baden untergebracht. Man erhält viel Informationsmaterial, fragen werden ausführlich und kompetent beantwortet. Die Touristeninfo biete auch einen Ticket-Vorverkauf an.

Daneben kann man das Heilwasser von Baden-Baden probieren. Für nur 20 Cent erhält man einen Becher, den man sich selbt mit dem Wasser auffüllt. Das Wasser ist heiß und schmeckt etwas nach Chemikalien. Über dem Hahn steht ein Hinweis, dass man nicht mehr als 125 ml pro Tag trinken sollte.

Toll ist die Trinkhalle Baden-Baden insbesondere von außen. Zwischen den riesigen Säulen im alt-griechischen Stil befinden sich 16 übergroße Wandbilder. Die Bilder aus dem 19. Jahrhundert von Jakob Götzenberger stellen Szenen aus alten Sagen und Anekdoten aus dem Schwarzwald dar.

 

Schwarzwald Reiseführer
Allgemeines
Essen Schwarzwald
Klima Schwarzwald
Wirtschaft Schwarzwald
Südschwarzwald
Bad Säckingen
Bernau
Donaueschingen
Feldberg
Freiburg
Hinterzarten
Schluchsee
St Blasien
Titisee
Todtnau
Todtmoos
Nordschwarzwald
Karlsruhe
Schloss Karlsruhe
Zoo Karlsruhe
Baden-Baden
Festspielhaus Baden-Baden
Trinkhalle Baden-Baden
Lichtentaler Allee
Caracalla Therme
Friedrichsbad
Casino Baden-Baden
Pforzheim
Schmuckmuseum Pforzheim
Technisches Museum Pforzheim
Pforzheim Galerie
Wildpark Pforzheim
Schmuckwelten Pforzheim
Andere Reiseführer
Kanarische Inseln
Ruhrgebiet
Slowenien
Mallorca Infos
Irland
Weitere Webseiten
Hauptstädte
Neue Fernseher
Statistiken über Europa
Tiere in Deutschland
Umrechnungen
Statistik verständlich