Der Schluchsee - Infos über den See und den Schluchseedamm im Schwarzwald

Schluchsee


Der Schluchsee ein der mit Abstand größte See im Schwarzwald. Es ist ein Stausse, aber man merkt es kaum. Der Schluchsee wirkt wie ein natürlicher See. Der See ist mehr als 5 km² groß (Länge bis zu 7,5 km, Breite bis zu 1,4 km).

Der nette Ort Schluchsee liegt am Ufer des gleichnamingen Sees. Es ist ein bekannter Kurort.

Der riesige Staudamm wurde um 1930 gebaut und ist begehbar. Es gibt auch eine große über den Schluchseedamm, der aber für den allgemeinen Autoverkehr gesperrt ist. Die Staumauer ist über 60 Meter hoch. Es ist der Fluß Schwarza aufgestaut. Im Durchschnitt werden am Schluchseedamm rund 100 Megawatt Strom erzeugt, das sind 5-10% eines größeren Atomkraftwerks.

Hier finden sie ein Übersicht über die größten Seen in Deutschland (Bodensee, Müritzsee usw.).

Schwarzwald Reiseführer
Allgemeines
Essen Schwarzwald
Klima Schwarzwald
Wirtschaft Schwarzwald
Südschwarzwald
Bad Säckingen
Bernau
Donaueschingen
Feldberg
Freiburg
Hinterzarten
Schluchsee
St Blasien
Titisee
Todtnau
Todtmoos
Nordschwarzwald
Karlsruhe
Schloss Karlsruhe
Zoo Karlsruhe
Baden-Baden
Festspielhaus Baden-Baden
Trinkhalle Baden-Baden
Lichtentaler Allee
Caracalla Therme
Friedrichsbad
Casino Baden-Baden
Pforzheim
Schmuckmuseum Pforzheim
Technisches Museum Pforzheim
Pforzheim Galerie
Wildpark Pforzheim
Schmuckwelten Pforzheim
Andere Reiseführer
Kanarische Inseln
Ruhrgebiet
Slowenien
Venedig Italien
Wien Österreich
Florenz Italien
Rom Italien
Mallorca Infos
Irland
Weitere Webseiten
Hauptstädte
Neue Fernseher
Statistiken über Europa
Tiere in Deutschland
Umrechnungen
Statistik verständlich
Vögel in Deutschland
Wespenbussard
Wiesenweihe
Bachstelze
Birkhuhn
Eistaucher
Sperber
Sumpfmeise
Seeadler
Silberreiher
Mäusebussard
Nilgans
Turmfalke
Gänsegeier
Habicht
Haubentaucher
Rotkehlchen
Rotmilan
Halsbandsittich
Kanadagans
Bartgeier
Basstölpel
Uferschnepfe
Waldrapp
Kormoran
Mandarinente
Reiherente
Rohrdommel